07.05.2022 | Neue Schulsanitäter an der Längenfeldschule ausgebildet

„Mut zur Zivilcourage und Hilfe dem Nächsten in der Not“. Einen bedeutenden Schritt auf diesem Weg sind die Schulsanitäter der Längenfeldschule Ehingen mit dem Abschluss ihrer Erste-Hilfe-Ausbildung vom DRK weitergegangen. Durch die kostenfreie Ausbildung konnten die Schülerinnen und Schüler wertvolle und im Ernstfall lebensrettende Kenntnisse zur Wund- und Patientenversorgung erlernen und praktisch üben.

Wir gratulieren ganz herzlich zum erlangten Ersthelfer-Zertifikat:
Louis Maischberger, Fabian Ströbele, Kilian Maier, Gergö Marik, Ruslan Mukhazhanov, Julian Eibauer, Heiko Diesch, Oliver Neimann, Oliver Dabrowski, Leonie Hardrath, Ilaya Parlak, Tamara Hall und John Bares

Nicht auf dem Foto abgebildet, aber wertvoller Teil des Teams sind Janina Breymaier und Dana Kreps.

Wir danken dem DRK ganz herzlich auf diesem Wege für die kostenfreie und kompetente Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler.

Alexander Ott