20.11.2018 | Wie viel Geld lagert hier eigentlich im Tresor?

Wie viel Geld lagert hier eigentlich im Tresor?

Lerngruppe 8.1 besuchte die Ehinger Sparkasse.

Heute besuchte die Lerngruppe 8.1 mit ihrer Lerngruppenleiterin Judith Mößle die Sparkasse in Ehingen.

Im Fach WBS hatten sich die Schülerinnen und Schüler schon mit dem Thema "Umgang mit Geld" beschäftigt und wollten sich nun vor Ort genauer informieren.

Isabella Lohr und Dominik Springer nahmen sich viel Zeit und berichteten den Jugendlichen zunächst in einem Vortrag unter anderem von verschiedenen Arten Geld zu sparen, was man tun kann um keine Schulden zu machen und welche Berufe man auf welchem Weg in der Sparkasse erlernen kann.


Der ehemalige Schüler Dominik Springer gibt Erläuterungen

In einer anschließenden Fragerunde durften die Jugendlichen zu Wort kommen. Mit ihren zahlreichen Fragen zur Geldmenge im Tresor und den diversen Sicherheitsvorkehrungen der Bank verunsicherten die Schülerinnen und Schüler jedoch zunächst die Bankkaufleute.

Erst als die 8.1er glaubhaft erklärten, dass sie keinen Banküberfall planen, durften sie bei einer Führung die unterschiedlichen Bereiche der Sparkasse bestaunen, wobei der Kundentresor mit seiner tonnenschweren Tür natürlich ganz klar das Highlight bildete.

Judith Mößle